BBSW-Trier
header_fenster.jpg

Neuheiten auf einen Blick:

Anschreiben der Ministerin

an die Eltern zum Schuljahresbeginn
zum Anschreiben ...

Merkblatt zum Umgang mit Erkältungs- bzw. Krankheitssymtomen

zum Merkblatt ...

Elterninformationen zu Urlaubsreisen in Risikogebiete

zur Information ...
zum Merkblatt ...

Aktuelle Informationen des Bildungsministeriums

https://corona.rlp.de/de/themen/schulen-kitas/dokumente-schule/

Mauerfall, friedliche Revolution, DDR-Diktatur: Mit diesen Themen beschäftigte sich unsere Klasse, die BGY19C, in diesem Herbst ganz intensiv, denn am 9. November 2019 feierten wir das 30-jährige Mauerfall-Jubiläum. Anlässlich des Tages der offenen Tür veranstaltete unsere Klasse eine Podiumsdiskussion mit Zeitzeugen.

mauerfall Eingeladen hatten wir zum Beispiel Frau Elke Schlegel, diese war von 1984 bis 1985 in dem DDR-Gefängnis Hohenstein eingesperrt, nur weil sie als Anfang zwanzigjährige Frau in die Bundesrepublik ausreisen wollte. Sie berichtete von ihren traurigen Erlebnissen und von den schlimmen menschenrechtsverletzenden Folterungen, die sie dort erleben musste, bis sie von der Bundesrepublik Deutschland freigekauft werden konnte. Auch andere Zeitzeugen erklärten uns, wie sie die DDR erlebt haben, zum Beispiel Frau Ines Beutler, die den DDR-Alltag in Kindertagen als angenehm erlebte und Herr Harald Jacobs, der beispielsweise von seinen Erfahrungen als NVA-Soldat erzählte.

Lennard Matz und Jakob Jessen moderierten die Diskussion.

Klasse BGY19c

 

Stundenplan

Informationen zur Berufsschule

Die Auszubildenden, die schon im letzten Schuljahr an unserer Schule waren, beginnen den Unterricht gemäß dem Plan in UNTIS (eventuell auch am 14tägigen Tag):

Bitte melden Sie Ihren neuen Auszubildenden bis zum 31.07.2020 (Freitag 4. Ferienwoche) an. Später eingegangene Anmeldungen können erst ab der 35. Kalenderwoche (erste Woche nach Schulbeginn) eingeschult werden.

Die Einschulungsschreiben für die neuen Berufsschüler werden ab dem 10. August 2020 an die Betriebe versendet, sofern die Anmeldungen rechtzeitig vorliegen.

Alle relevanten Informationen können diesem Schreiben entnommen werden.

Aus organisatorischen Gründen kann das Sekretariat vorab keine telefonische Auskunft über die Klassenzuordnung und den Stundenplan erteilen.

Öffnungszeiten Sekretariat

In der ersten Schulwoche ist das Sekretariat von 07:30 Uhr – 13:15 Uhr geöffnet. Nachmittags bleibt geschlossen!

Ab dem 24.8. gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten:

Montag-Donnerstag: 7.30 bis 12.15 Uhr und 13.00 bis 16.00 Uhr
Freitag: 7.30 bis 13.00 Uhr

Neuheiten auf einen Blick:

Anschreiben der Ministerin

an die Eltern zum Schuljahresbeginn
zum Anschreiben ...

Merkblatt zum Umgang mit Erkältungs- bzw. Krankheitssymtomen

zum Merkblatt ...

Elterninformationen zu Urlaubsreisen in Risikogebiete

zur Information ...
zum Merkblatt ...

Aktuelle Informationen des Bildungsministeriums

https://corona.rlp.de/de/themen/schulen-kitas/dokumente-schule/

Mauerfall, friedliche Revolution, DDR-Diktatur: Mit diesen Themen beschäftigte sich unsere Klasse, die BGY19C, in diesem Herbst ganz intensiv, denn am 9. November 2019 feierten wir das 30-jährige Mauerfall-Jubiläum. Anlässlich des Tages der offenen Tür veranstaltete unsere Klasse eine Podiumsdiskussion mit Zeitzeugen.

mauerfall Eingeladen hatten wir zum Beispiel Frau Elke Schlegel, diese war von 1984 bis 1985 in dem DDR-Gefängnis Hohenstein eingesperrt, nur weil sie als Anfang zwanzigjährige Frau in die Bundesrepublik ausreisen wollte. Sie berichtete von ihren traurigen Erlebnissen und von den schlimmen menschenrechtsverletzenden Folterungen, die sie dort erleben musste, bis sie von der Bundesrepublik Deutschland freigekauft werden konnte. Auch andere Zeitzeugen erklärten uns, wie sie die DDR erlebt haben, zum Beispiel Frau Ines Beutler, die den DDR-Alltag in Kindertagen als angenehm erlebte und Herr Harald Jacobs, der beispielsweise von seinen Erfahrungen als NVA-Soldat erzählte.

Lennard Matz und Jakob Jessen moderierten die Diskussion.

Klasse BGY19c

 

Stundenplan

Informationen zur Berufsschule

Die Auszubildenden, die schon im letzten Schuljahr an unserer Schule waren, beginnen den Unterricht gemäß dem Plan in UNTIS (eventuell auch am 14tägigen Tag):

Bitte melden Sie Ihren neuen Auszubildenden bis zum 31.07.2020 (Freitag 4. Ferienwoche) an. Später eingegangene Anmeldungen können erst ab der 35. Kalenderwoche (erste Woche nach Schulbeginn) eingeschult werden.

Die Einschulungsschreiben für die neuen Berufsschüler werden ab dem 10. August 2020 an die Betriebe versendet, sofern die Anmeldungen rechtzeitig vorliegen.

Alle relevanten Informationen können diesem Schreiben entnommen werden.

Aus organisatorischen Gründen kann das Sekretariat vorab keine telefonische Auskunft über die Klassenzuordnung und den Stundenplan erteilen.

Öffnungszeiten Sekretariat

In der ersten Schulwoche ist das Sekretariat von 07:30 Uhr – 13:15 Uhr geöffnet. Nachmittags bleibt geschlossen!

Ab dem 24.8. gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten:

Montag-Donnerstag: 7.30 bis 12.15 Uhr und 13.00 bis 16.00 Uhr
Freitag: 7.30 bis 13.00 Uhr


ihk grau junior grau  lcci grau lesarcades grau hwk grau sbk grau  ccipneu grau eao grau palais grau