BBSW-Trier
header_fenster.jpg

Neuheiten auf einen Blick:

Das Junior-Projekt im Schuljahr 2022-2023

Das diesjährige JUNIOR-Unternehmen BlueOceanBottle besteht aus

Weiterlesen ...

Weihnachtliche Stimmung an der BBS Wirtschaft

Am 23. November 2022 durften wir, die DR21A, schon das zweite Jahr in Folge

Weiterlesen ...

DKMS-Aufklärungstag zum Thema „Blutkrebs und Stammzellspende“ an der BBSW

Am 29.09.2022 fand an unserer Schule ein DKMS-Aufklärungstag zum Thema „Blutkrebs und Stammzellspende“ statt.

Weiterlesen ...

Am 29.09.2022 fand an unserer Schule ein DKMS-Aufklärungstag zum Thema „Blutkrebs und Stammzellspende“ statt.

Wir, die Klasse der Medizinischen Fachangestellten (MF21B), haben diese Aktion zusammen vorbereitet und organisiert.

Am Tag vor der Veranstaltung haben wir die Aula bestuhlt und die Sitzblöcke mit entsprechenden Farben markiert, sodass die SchülerInnen genau erkennen konnten, welchem Raum sie für die Typisierung zugeteilt sind. Des Weiteren haben wir vier Klassenräumen mit den benötigten Materialien (Wattestäbchen, Umschläge, Informationen zur papierlosen Registrierung…) ausgestattet und haben uns in Gruppen zusammengefunden. Als Gruppe waren wir zusammen mit der Lehrperson für die Durchführung der Registrierung, für die Anleitung der Probeentnahme und für das Sammeln der fertigen Typisierungssets verantwortlich. Nun war alles vorbereitet und wir waren gespannt wie der kommende Tag verlaufen würde.

dkms2022

Die Informationsveranstaltung startete um acht Uhr morgens. Es versammelten sich ca. 200 Schülerinnen und Schüler, um der Präsentation des Dozenten der DKMS, Herrn Rapp zuzuhören. Herr Rapp berichtetet ausführlich über die Krankheit Leukämie und die möglichen Verfahren der Stammzellspende. Hier wurde deutlich, dass eine Stammzellspende meist die einzige Chance ist, die Krankheit zu heilen und den Betroffenen dadurch eine Chance auf ein „zweites Leben“ zu schenken. Es wurde beschrieben, dass ein Wangenabstrich reicht, um sich als Stammzellspender typisieren zu lassen.

Der Dozent zeigte uns noch einen kurzen Film, wie es einem Leukämie Patienten vor und nach der Stammzellentransfusion geht. So einfach kann man ein Leben retten!?

Danach wurde die Zuhörerschaft gefragt ob noch Fragen offen sind und wer sich typisieren lassen möchte. Die Interessierten gingen mit uns in die Klassenräume, um dort die Typisierung durchzuführen.

Die Informationsveranstaltung fand an diesem Tage dreimal statt. Es haben ungefähr 600 Schüler und Schülerinnen teilgenommen, von denen 202 Personen typisiert wurden. Ein wirklich großer Erfolg! Wir sind schon ganz gespannt zu erfahren, wie viele dieser Personen in den nächsten Jahren Stammzellen spenden dürfen und somit zu echten Lebensrettern werden.

Sundos Zeid und Frau Eckert für die BSMF21B

 

 
 

Schulanmeldungen

Hier können Sie sich für folgende Schulformen anmelden:

  • Berufliches Gymnasium Wirtschaft (WG)
    (Nutzen Sie bitte für die Anmeldung am WG nur diesen Aufnahmeantrag)
  • Berufsschule, Berufsfachschule, Höhere Berufsfachschule, Berufsoberschule, Duale Berufsoberschule, Fachschule
    (Online-Anmeldung)

Stundenplan

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag-Donnerstag: 7:30 bis 12:15 Uhr und 13:00 bis 15:45 Uhr

Freitag: 7:30 – 13:00 Uhr

Neuheiten auf einen Blick:

Das Junior-Projekt im Schuljahr 2022-2023

Das diesjährige JUNIOR-Unternehmen BlueOceanBottle besteht aus

Weiterlesen ...

Weihnachtliche Stimmung an der BBS Wirtschaft

Am 23. November 2022 durften wir, die DR21A, schon das zweite Jahr in Folge

Weiterlesen ...

DKMS-Aufklärungstag zum Thema „Blutkrebs und Stammzellspende“ an der BBSW

Am 29.09.2022 fand an unserer Schule ein DKMS-Aufklärungstag zum Thema „Blutkrebs und Stammzellspende“ statt.

Weiterlesen ...

Am 29.09.2022 fand an unserer Schule ein DKMS-Aufklärungstag zum Thema „Blutkrebs und Stammzellspende“ statt.

Wir, die Klasse der Medizinischen Fachangestellten (MF21B), haben diese Aktion zusammen vorbereitet und organisiert.

Am Tag vor der Veranstaltung haben wir die Aula bestuhlt und die Sitzblöcke mit entsprechenden Farben markiert, sodass die SchülerInnen genau erkennen konnten, welchem Raum sie für die Typisierung zugeteilt sind. Des Weiteren haben wir vier Klassenräumen mit den benötigten Materialien (Wattestäbchen, Umschläge, Informationen zur papierlosen Registrierung…) ausgestattet und haben uns in Gruppen zusammengefunden. Als Gruppe waren wir zusammen mit der Lehrperson für die Durchführung der Registrierung, für die Anleitung der Probeentnahme und für das Sammeln der fertigen Typisierungssets verantwortlich. Nun war alles vorbereitet und wir waren gespannt wie der kommende Tag verlaufen würde.

dkms2022

Die Informationsveranstaltung startete um acht Uhr morgens. Es versammelten sich ca. 200 Schülerinnen und Schüler, um der Präsentation des Dozenten der DKMS, Herrn Rapp zuzuhören. Herr Rapp berichtetet ausführlich über die Krankheit Leukämie und die möglichen Verfahren der Stammzellspende. Hier wurde deutlich, dass eine Stammzellspende meist die einzige Chance ist, die Krankheit zu heilen und den Betroffenen dadurch eine Chance auf ein „zweites Leben“ zu schenken. Es wurde beschrieben, dass ein Wangenabstrich reicht, um sich als Stammzellspender typisieren zu lassen.

Der Dozent zeigte uns noch einen kurzen Film, wie es einem Leukämie Patienten vor und nach der Stammzellentransfusion geht. So einfach kann man ein Leben retten!?

Danach wurde die Zuhörerschaft gefragt ob noch Fragen offen sind und wer sich typisieren lassen möchte. Die Interessierten gingen mit uns in die Klassenräume, um dort die Typisierung durchzuführen.

Die Informationsveranstaltung fand an diesem Tage dreimal statt. Es haben ungefähr 600 Schüler und Schülerinnen teilgenommen, von denen 202 Personen typisiert wurden. Ein wirklich großer Erfolg! Wir sind schon ganz gespannt zu erfahren, wie viele dieser Personen in den nächsten Jahren Stammzellen spenden dürfen und somit zu echten Lebensrettern werden.

Sundos Zeid und Frau Eckert für die BSMF21B

 

 
 

Schulanmeldungen

Hier können Sie sich für folgende Schulformen anmelden:

  • Berufliches Gymnasium Wirtschaft (WG)
    (Nutzen Sie bitte für die Anmeldung am WG nur diesen Aufnahmeantrag)
  • Berufsschule, Berufsfachschule, Höhere Berufsfachschule, Berufsoberschule, Duale Berufsoberschule, Fachschule
    (Online-Anmeldung)

Stundenplan

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag-Donnerstag: 7:30 bis 12:15 Uhr und 13:00 bis 15:45 Uhr

Freitag: 7:30 – 13:00 Uhr

ihk grau junior grau   lesarcades grau hwk grau sbk grau  ccipneu grau eao grau palais grauok54 klein grau