BBSW-Trier
header_fenster.jpg

Neuheiten auf einen Blick:

Immer gut informiert!

Auch im Schuljahr 2019/20 freuen wir uns wieder über die von der Sparkasse gesponserte Leseecke mit dem täglichen Exemplar des Trierischen Volksfreunds.

Weiterlesen ...

Start der Schach-AG nach den Herbstferien

Die diesjährige Schach-AG startet nach den Herbstferien. Beginn ist jeweils

Weiterlesen ...

Eine Führung durch die antike Geschichte der ältesten Stadt Deutschlands

Am 20.09.2019 ging die Klasse BGY19A mit Herrn Fresen in das Landesmuseum

Weiterlesen ...

Bei den Schulschach-Meisterschaften hat sich die Mannschaft der Berufsbildenden Schule für Wirtschaft (BBSW) Trier am vergangenen Wochenende in Ludwigshafen den Titel eines rheinland-pfälzischen Vizemeisters erspielt. Das vierköpfige Team musste sich nach sieben Runden und hartem Kampf in der Wertungsklasse 1 der ältesten Schüler lediglich der 1. Mannschaft des Hohenstaufengymnasiums aus Kaiserslautern geschlagen geben.

 

Schachduell mit Lokalkolorit - BBSW Trier gegen MPG Trier
 

In der Besetzung Arthur Maier an Brett 1, Heiko Metzen an 2, Patrick Haak an 3 und Verena Koch an 4 legten die Trierer eine bestechende Form an den Tag und konnten sechs der insgesamt sieben Partien für sich entscheiden. Darunter auch das Spiel gegen das ebenfalls aus Trier mitgereiste Team des Max-Planck-Gymnasiums. Unter den zehn aus ganz Rheinland-Pfalz angereisten Schach-Mannschaften vertrat das Team der BBSW Trier neben neun Gymnasiumsmannschaften als einziges den Bereich der berufsbildenden Schule.

 

von links: Heiko Metzen, Verena Koch, Patrick Haak und Arthur Maier

 

Info: Die rheinland-pfälzische Schulschach-Meisterschaft fand am 19. Februar 2011 im Max-Planck-Gymnasium in Ludwigshafen statt.

 

 

Stundenplan

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag-Donnerstag: 7.30 bis 12.15 Uhr und 13.00 bis 16.00 Uhr
Freitag: 7.30 bis 13.00 Uhr

aktuelle Termine

Tag der offenen Tür

Samstag, 09.11.2019

Neuheiten auf einen Blick:

Immer gut informiert!

Auch im Schuljahr 2019/20 freuen wir uns wieder über die von der Sparkasse gesponserte Leseecke mit dem täglichen Exemplar des Trierischen Volksfreunds.

Weiterlesen ...

Start der Schach-AG nach den Herbstferien

Die diesjährige Schach-AG startet nach den Herbstferien. Beginn ist jeweils

Weiterlesen ...

Eine Führung durch die antike Geschichte der ältesten Stadt Deutschlands

Am 20.09.2019 ging die Klasse BGY19A mit Herrn Fresen in das Landesmuseum

Weiterlesen ...

Bei den Schulschach-Meisterschaften hat sich die Mannschaft der Berufsbildenden Schule für Wirtschaft (BBSW) Trier am vergangenen Wochenende in Ludwigshafen den Titel eines rheinland-pfälzischen Vizemeisters erspielt. Das vierköpfige Team musste sich nach sieben Runden und hartem Kampf in der Wertungsklasse 1 der ältesten Schüler lediglich der 1. Mannschaft des Hohenstaufengymnasiums aus Kaiserslautern geschlagen geben.

 

Schachduell mit Lokalkolorit - BBSW Trier gegen MPG Trier
 

In der Besetzung Arthur Maier an Brett 1, Heiko Metzen an 2, Patrick Haak an 3 und Verena Koch an 4 legten die Trierer eine bestechende Form an den Tag und konnten sechs der insgesamt sieben Partien für sich entscheiden. Darunter auch das Spiel gegen das ebenfalls aus Trier mitgereiste Team des Max-Planck-Gymnasiums. Unter den zehn aus ganz Rheinland-Pfalz angereisten Schach-Mannschaften vertrat das Team der BBSW Trier neben neun Gymnasiumsmannschaften als einziges den Bereich der berufsbildenden Schule.

 

von links: Heiko Metzen, Verena Koch, Patrick Haak und Arthur Maier

 

Info: Die rheinland-pfälzische Schulschach-Meisterschaft fand am 19. Februar 2011 im Max-Planck-Gymnasium in Ludwigshafen statt.

 

 

Stundenplan

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag-Donnerstag: 7.30 bis 12.15 Uhr und 13.00 bis 16.00 Uhr
Freitag: 7.30 bis 13.00 Uhr

aktuelle Termine

Tag der offenen Tür

Samstag, 09.11.2019


ihk grau junior grau  lcci grau lesarcades grau hwk grau sbk grau  ccipneu grau eao grau palais grau